Zur Anwerbungskampagne von Lehrern aus anderen Bundesländern

Pressemitteilung Thomas Gehring

„Das ist wieder ein typischer Markus Söder: Große Ankündigungen - Umsetzung offen,“ kommentiert der Allgäuer Landtagsabgeordnete und Bildungsexperte Thomas Gehring die heutigen Ankündigungen des Ministerpräsidenten.

Lehrerinnen und Lehrer aus anderen Bundesländern abzuwerben, sei nicht die Lösung, denn die anderen Bundesländer litten ebenfalls unter Lehrermangel. „Solange in anderen Bundesländern A 13 und in Bayern vielleicht in ein paar Jahren A 13 gezahlt wird, locken wir mit dem Starterpaket keinen einzigen Lehrer und keine einzige Lehrerin nach Bayern“, ist der grüne Bildungsexperte Thomas Gehring überzeugt „Vorerst gibt es keinen Plan für A 13, außer der Ankündigung in der nächsten Legislaturperiode mit den Lehrkräften an Mittelschulen zu beginnen.

„Wir Grüne haben A13 für alle Grund- und Mittelschullehrer mit einem Stufenplan ab sofort gefordert, “ betont Gehring.

Markus Söder verhindere schon seit Jahren alle möglichen Lösungsansätze, um mehr qualifiziertes Personal an die Schulen zu bekommen. Das trifft auch die Schulen im Allgäu.

Bis zum heutigen Tag würden in Bayern Lehrkräfte aus anderen Bundesländern mit kleinlichen Gründen zum Lehramt in Bayern nicht zugelassenen.

Bewerberinnen und Bewerber, die mehrere Jahre als Teamlehrkräfte gearbeitet haben und ein Empfehlungsschreiben einer Schulleitung oder des Schulamtes vorlegen, werden abgelehnt, weil ihnen der Masterabschluss in einem Unterrichtsfach fehlt. Quereinsteiger*innen, die sich bewährt und ein Empfehlungsschreiben ihres Schulleiters haben, werden nicht zum Referendariat zugelassen. Zeitarbeitsverträge werden nicht in Festanstellungen umgewandelt.

„Hier könnte Markus Söder überall sofort etwas für die Schulfamilie tun, aber er tut es einfach nicht,“ ärgert sich Gehring und ergänzt: „Wir Grüne fordern, diese Hürden abzuschaffen und die Anerkennungsverfahren von Lehrkräften mit ausländischem Abschluss einfacher zu gestalten.“

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.