Bundesdelegiertenkonferenz in Hannover: Baerbock und Habeck starten als neue Parteichefs durch

Unter dem Tagungsmotto "... und das ist der Anfang!" nahm eine Delegation von Bündnis 90/Die Grünen aus Kempten, Lindau und Oberallgäu an der Bundesdelegiertenkonferenz teil.

07. Feb. 2018 –

Es war nicht nur eine außerordentliche, sondern auch eine besonders wichtige BDK (Bundesdelegiertenkonferenz) für Bündnis 90/Die Grünen, bei der neben verschiedensten Satzungsänderungen auch ein neuer Bundesvorstand gewählt wurde. Die Bewerbungsreden und Abstimmungen zur Wahl des Parteirates erforderten hohe Konzentration. Annalena Baerbock und Robert Habeck beindruckten mit „flammenden“ Antrittsreden als neue Parteichefs. Ein eindrucksvolles und anstrengendes Wochenende erlebten Thomas Hartmann und Monika Hilmer aus Kempten sowie Ulli Leiner und Gerti Epple (KV Oberallgäu) unter 750 weiteren Delegierten aus ganz Deutschland in der Kongresshalle Hannover. Die Grünen aus dem Allgäu und Kempten wünschen der neuen Parteiführung eine glückliche Hand, Erfolge bei der Kommunikation unserer politischen Ziele und beharrliches Wirken in der neuen, alten und wohl weiterhin handlungsschwachen GroKo.

« Zurück | Nachrichten »

Kalender

07. Nov, 19:30 Uhr
Monatstreff Grüne Oberstdorf
Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.
05. Dez, 19:30 Uhr
Monatstreff Grüne Oberstdorf
Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von Bündnis 90/Die Grünen