Agrarwende lostreten

Ein Fußabdruck für eine nachhaltige Landwirtschaft

11. Jan. 2021 –

Der Kreisvorstand und die Kreistagsfraktion der Oberallgäuer Grünen unterstützen die Aktion „Jetzt die Agrarwende lostreten“ am 16. Januar in Berlin und fordern zum Mitmachen auf. Da wegen der Coronapandemie die jährliche „Wir haben es satt“ –Demonstration nicht stattfinden kann, haben sich die Organisatoren etwas Anderes ausgedacht. Sie lassen sich nicht entmutigen und wollen gemeinsam ein Zeichen für mehr Tierwohl, eine zukunftsfähige Landwirtschaft, gegen Höfesterben und Gentechnik setzen. Jeder kann mitmachen und per Post oder digital seinen Fußabdruck an die Veranstalter schicken. Die Fußabdrücke werden dann Teil eines großen Protestbildes für eine nachhaltige Landwirtschaft und für Klimagerechtigkeit.

Weitere Informationen gibt es unter

 https://www.wir-haben-es-satt.de/mitmachen/fussabdruck/?fbclid=IwAR3Q...

« Zurück | Blog: Nachricht »

Kalender

25. Jan, 19:00 Uhr

Kein Lockdown für die Bildung - Schule...

Diskussion mit Margarete Bause (MdB), Thomas Gehring (MdL) und Martin Schmid, Vorsitzende des Münchner Lehrer- und Lehrerinnenverbands

26. Jan, 20:00 Uhr

Querdenker Demos - Hintergründe & Fakten

Thomas Gehring und Cemal Bozoglu diskutieren online

07. Feb, 17:00 Uhr

Besucherlenkung verbessern – ÖPNV...

Einladung zum Grünen Lichtmesstreffen von Thomas Gehring, Landtagsvizepräsident

 

Umwelt
im Kopf
auf
gruene.de

 

Freiheit
im Herzen
auf
gruene.de

 

Welt
im Blick
auf
gruene.de

 

Gerechtigkeit
im Sinn
auf
gruene.de

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.