Veranstaltung zu Wege zur Elektrifizierung der Bahn im Allgäu

Was müssen Landkreis, Bayern und Bund tun?

Eine leistungsfähige und attraktive Bahn ist Voraussetzung für eine nachhaltige Mobilität und für uns als Tourismusregion von ganz besonderer Bedeutung. Auch das Thema Elektrifizierung der Bahn ist nicht nur im Allgäu ein Dauerthema, welches politisch neu angeschoben werden muss.

Gemeinsam mit MdB Matthias Gastel, Mitglied des Verkehrsausschusses und Berichterstatter für Bahnthemen der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, wollen wir der Frage nachgehen, mit welchen Schritten wir bundespolitisch und im Allgäu für eine starke Bahn sorgen können. Dabei wird es auch um die Elektrifizierung der Bahn, etwa für die Strecke von Kempten nach Oberstdorf und weitere Strecken, gehen.

Zu seinem Vortrag „Wege für eine starke Bahn und Elektrifizierung der Bahn im Allgäu – Was müssen Landkreis, Bayern und Bund tun?“ mit anschließender Diskussionsrunde lädt Thomas Gehring, MdL herzlich ein.

Wann:  Freitag, 05.05.23 um 19:00 Uhr

Wo:       Bahnhof Martinszell, IG OMa e.V., Oberdorfer Bahnhofstraße 7, 87448 Waltenhofen-Oberdorf

Datum

  • 05.05.23

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.